Bekomme Deine Achillessehnenprobleme 
selbst in den Griff !

Sehnen brauchen dosierte Belastung um zu heilen.

Mit dem Mini-Kurs hast Du jetzt erfolgreich den ersten Schritt zu einer schmerzfreien und voll belastbaren Achillessehne gemacht. Jetzt muss Du dranbleiben.

Der Achillessehnenworkshop von Haxndoktor bietet Dir:

1. Was muss meine Achillessehne leisten ? Und warum ist das wichtig für die weitere Therapie ?

2. Wie Du mit der richtigen Technik die Achillessehnenbelastung sofort reduzieren kannst.

  • Lauftechnik
  • Laufschuhe
  • Untergrund

3. Isometrisch weiter trainieren - oder nicht ?

4. Belastungsaufbau mit Treppenstufentraining

Das Übungsprogramm für zuhause

Für wen reicht das aus ? Für wen nicht ?

5. Belastungsaufbau im Home-Gym oder Fitness-Studio

Für die meisten Sportarten musst Du Deine Achillessehne richtig »heavy« trainieren. Wie geht das und was bringt es Dir für Vorteile ?

6. Bloss nicht vergessen !

Nicht nur die Sehne trainieren, sondern auch die Funktionskette und das Gehirn

7. Die Achillessehne an ihre Aufgabe als »Sprungfeder« heranführen

8. Zurück zum Sport

9. Sehnenernährung - auf Dich persönlich zugeschnitten !

10. Begleittherapien - was hilft mir wirklich weiter ?

  • Nitro-Spray
  • Kortison
  • Stosswellentherapie
  • Hyaluronsäure
  • Eigenblut (ACP/PRP)
  • Prolotherapie
  • Sklerorierungsbehandlung

Wie geht es weiter nach dem Mini-Kurs ?

Wenn auch Du die ersten Erfolge mit unserem Mini-Kurs zu Deinem Achillessehnenproblem bemerkst, musst Du unbedingt dranbleiben !

Unser Workshop hilft Dir so schnell wie möglich zurück in Deinen Sport zu kommen, egal ob Laufen, Fußball oder Tennis.

Der Workshop wird gerade aktualisiert. Wenn Du weitermachen willst, dann schicke uns einfach eine Email an: post@haxndoktor.de

Wichtig: Du musst uns dabei unbedingt mitteilen, ob Du ein Sehnenproblem im mittleren Drittel oder am Ansatz der Achillessehne hast.